Archiv für den Monat: Juni 2016

AG CIO Kreis – erstes Treffen

Bereits im letzten Jahr hatten wir auf Anregungen aus dem Kreis unserer Mitgliedsfirmen reagiert und eine neue Arbeitsgruppe CIO Kreis ins Leben gerufen. Wir hatten hierzu auf verschiedenen Wegen das Interesse potentieller Teilnehmer abgefragt. Rund 30 IT-Professionals aus verschiedenen Branchen hatten sich interessiert gezeigt und wurden jetzt angeschrieben.

Verschiedenen Umständen geschuldet war es bislang leider nicht gelungen, einen Termin für eine erste Sitzung dieser AG zu finden.

Aber wir wollen den Faden jetzt wieder aufnehmen und planen ein erstes Treffen

am DI / 13.09.2016
um 10:00 Uhr
in Stuttgart am Flughafen
bei Mövenpick Airport Hotel

Wir wollen auch gleich den Termin für ein zweites Treffen noch in diesem Jahr bekanntgeben:
Wir haben hierfür den DI / 22.11.2016 vorgesehen. Bitte vormerken.

Von den Themen her möchten wir uns bei diesem ersten Treffen – neben dem sicher notwendigen „initialen Findungsprozess“ – dem Themenkreis

Veränderte Anforderungen an die Rolle der IT durch Digitalisierung, Industrie 4.0 und IoT
Der Wandel vom Kostenfaktor zum Ideengeber, Innovationstreiber und Business Enabler

widmen. Es gibt hierzu etliche Aussagen, Studien oder WhitePaper aus den verschiedensten Quellen.

Aber: Welche Herausforderungen sehen SIE in ihrer täglichen Praxis und wie gehen SIE diesen Wandlungsprozess konkret an?

Wir wollen also die ansonsten meist hoch schwebenden theoretischen Aussagen auf den harten Boden der Realität herunterholen.

Anmeldung über den Veranstaltungslink oder per E-Mail an zimmermann@mbuf.de.

By | Montag, 13. Juni 2016|Arbeitsgruppen|0 Kommentare

SharePoint Anwenderstudie 2016

Titelseite_SharePoint Anwenderstudie2016

Die neue SharePoint Anwenderstudie (wir hatten dazu aufgefordert, sich an der Umfrage zu beteiligen – Prof. Dr. Arno Hitzges hatte den aktuellen Stand der Studie auf unserem mbuf Jahreskongress vorgestellt) ist jetzt veröffentlicht.

Informationen hierzu erhalten Sie u.a. bei 360.de oder bei COMPUTERWOCHE.de

silicon.de greift die Studie auf und stellt die Frage in den Mittelpunkt, ob Microsoft nicht am Bedarf der Kunden vorbei entwickelt.

 

By | Donnerstag, 9. Juni 2016|Arbeitsgruppen, SharePoint|0 Kommentare

mbuf Arbeitsgruppe Business Intelligence – nächstes Treffen

Die AG Business Intelligence trifft sich am 22.06.2016 bei unserer Mitgliedsfirma B+M Blumenbecker GmbH in Beckum.

Thematisch im Fokus stehen soll die Frage, wie man BI im Unternehmen sinnvoll einsetzen kann.
Die Agenda inkl. Anfahrtsskizze und Hotelempfehlung finden Sie hier: 20160622_mbuf_BI_Agenda

Anmeldungen bitte an MAlvarado@blumenbecker.com

Infos über diese Arbeitsgruppe: Arbeitsgruppe Business Intelligence

Übrigens: Auch wenn Sie (noch) nicht Mitglied von mbuf sind, können Sie an diesem AG-Termin als Gast teilnehmen.
Bitte setzen Sie sich hierzu mit Herrn Alvarado in Verbindung (MAlvarado@blumenbecker.com).

By | Mittwoch, 8. Juni 2016|Arbeitsgruppen, Business Intelligence, Events, Mitglieder|0 Kommentare

Gute Dinge empfiehlt man gerne weiter…

mit2dabei_logo_200x200

Das Microsoft Business User Forum (mbuf) ist die Interessenvertretung der gehobenen meist international ausgerichteten mittelständischen Wirtschaft und öffentlicher Institutionen (z.B. öffentliche Verwaltungen, Krankenhäuser etc.) gegenüber Microsoft. Den Stellenwert unserer Gemeinschaft hat gerade kürzlich die Vorstandsprecherin der Microsoft Deutschland GmbH, Frau Sabine Bendiek, noch einmal betont (siehe mbuf.de/film).

Um unsere Gemeinschaft weiter wachsen zu lassen haben wir anlässlich des mbuf Jahreskongresses im Mai die Aktion „…mit 2 dabei!“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Aktion sind alle mbuf Mitglieder und mbuf Partner aufgerufen, mbuf weiter bekannt zu machen und 2 neue Mitglieder für mbuf zu werben.

Auf diese Weise stärken wir weiter unsere Position als Sprachrohr gegenüber Microsoft, bieten aber auch Microsoft eine noch bessere Möglichkeit, mit unserer Zielgruppe zu kommunizieren. Viele reden über Microsoft, wir sprechen mit Microsoft. Dieser konstruktiv kritische Dialog hilft beiden Seiten – und Sie können im Rahmen unserer Aktion „…mit 2 dabei!“ diesen Dialog beflügeln …

Argumente für eine Mitgliedschaft bei mbuf gibt es viele:
Werthaltige Kontakte zu anderen IT-Professionals, hervorragende Kontakte zu Microsoft, Zugriff auf das Know-how unserer Partner im mbuf Partnernetzwerk, das Rad nicht immer selber neu erfinden müssen, von anderen lernen, Beratungsaufwendungen einsparen, früher als andere von Informationen aus erster Hand profitieren …

  • Nicht einmal 3 Cent* pro Arbeitstag pro Arbeitsplatz müssen die Mitgliedsfirmen im Microsoft Business User Forum e.V. – aufbringen, um die folgenden Leistungen zu erhalten:

    – Teilnahme an beliebig vielen Arbeitsgruppen mit verschiedenen Personen („FlatRate“)
    – intensives Networking und Wissensvermittlung in den derzeit 13 Arbeitsgruppen
    – fachlicher Austausch über das interne Mitglieder-Portal
    – regelmäßige Newsletter alle 2 Monate
    – kostenfreie Teilnahme am 2-tägigen Jahreskongress inkl. Abendveranstaltung
    – direkter Kontakt zu Microsoft auf Augenhöhe
    – frühzeitige Information über Entwicklungen im Microsoft-Umfeld (auch Liz.bedingungen)

    Dies ist ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis!

    * 1.500 Euro Jahresbeitrag umgelegt auf 250 Arbeitsplätze und 200 Arbeitstage = 3 Cent
    Bei einer höheren Anzahl von Arbeitsplätzen reduziert sich der Betrag pro Arbeitstag
    pro Arbeitsplatz entsprechend weiter.

Gute Dinge empfiehlt man gerne weiter!
Werden Sie Mitglied bei mbuf – wenn Sie bereits Mitglied sind, dann empfehlen Sie mbuf aktiv weiter!
Alle notwendigen Infos finden Sie auch im Downloadbereich http://mbuf.de/mbuf/downloads

 

(Bildnachweis: de.freepik.com/fotos-kostenlos/silhouetten-von-fuhrungskraften-die-interaktion_862119.htm)

By | Dienstag, 7. Juni 2016|Arbeitsgruppen|1 Kommentar

Filmische Impressionen vom mbuf Jahreskongress 2016

Vielleicht haben Sie direkt auf unserer überarbeiteten Startseite www.mbuf.de den neuen Imagefilm schon entdeckt, der Impressionen vom mbuf Jahreskongress – u.a. auch Ausschnitte aus der Keynote von Microsoft Deutschland GmbH CEO Sabine Bendiek und ein Interview mit ihr – liefert.

Auf der Seite mbuf.de/film finden Sie weitere Informationen und eine Anleitung, wie Sie den Film in ihre eigene Webseite einbauen können.

By | Dienstag, 7. Juni 2016|Arbeitsgruppen, Events, Jahreskongress|0 Kommentare