Arbeiten Sie noch oder feiern Sie schon…?

/, Jahreskongress, Microsoft, Mitglieder, Partnernetzwerk/Arbeiten Sie noch oder feiern Sie schon…?

Arbeiten Sie noch oder feiern Sie schon…?

Überall ist die Rede davon, dass sich die Arbeitswelt radikal verändert.

Was früher streng reglementiert nach starren Regeln ablief (und in vielen Unternehmen auch heute noch so abläuft), das wird mehr und mehr „agil“ und fließend: feste Büroarbeitsplätze weichen einem gleichberechtigten Nebeneinander von flexiblen Arbeitsbereichen ohne Personenzuordnung (schon 2011 in der Presse beschrieben) und der Arbeit im HomeOffice. Arbeitszeiten werden flexibilisiert – über das Für und Wider lässt sich trefflich streiten. Selbst an althergebrachten Hierarchien wird fleißig gesägt, wie in den Beispielen auf musterbrecher.de (die Kurzfassung des Films ist echt sehenswert und macht neugierig auf die komplette DVD) zu sehen ist.

Jetzt ist diese Veränderungswelle auch bei Messen, Tagungen und Kongressen angekommen.

Die CeBIT wurde aus dem oft noch kalten März in den Juni verlegt und hat ihr Gesicht komplett gewandelt. Schauen Sie sich mal die Webseite der CeBIT 2018 an! Der aktuelle Newsletter des Veranstalter-Fachmagazins tagungswirtschaft spricht gar von einer Festivalisierung von Tagungen und Kongressen.
Live-Bands, Achterbahnen, Erlebnisparks mit Irrgärten, lockerer Plausch in gelöster Atmosphäre und „Liquid-Networking“ – das ist die Zukunft. Die Informationsvermittlung durch Vorträge oder Produktpräsentationen, die ernsthafte Diskussion von Themen, Messestände nach alter Väter Sitte – das ist nur noch schmückendes Beiwerk und muss in den Hintergrund treten, wenn man die breite Masse potentieller Veranstaltungsbesucher ansprechen will.

Ist das wirklich so? Ist das die Zukunft?

Wir gehen mit unserem 10. mbuf Jahreskongress #mbufJK18 nur ein klein wenig in diese Richtung:

Die von Microsoft aufgebaute „Modern Workplace Area“ ist eine Erlebniswelt in Sachen Büroarbeit der Zukunft. Unser mbuf Mitglied Bertrandt AG zeigt an einem Testfahrzeug modernste Sensorentechnologie sowie praktische Anwendungsmöglichkeiten der HoloLens. Unser Abendevent in Form eines „Walking Dinners“ bricht mit alten Bankett-Traditionen und fördert den interaktiven Austausch zwischen Kongress-Besuchern, Ausstellern und Microsoft-Spezialisten. Und der ausgezeichnete Close-Up-Magician René Frotscher wird unsere Gäste mit zauberhafter Magie unterhalten.

Wir halten aber auch fest an über 50 Fachvorträgen, Präsentationen und Diskussionsrunden. Weil wir (noch) glauben, dass ein Kongress mehr sein muss als ein Partyevent.

Wäre schön, wenn Sie den Weg nach Stuttgart finden würden.
Alle Infos zum mbuf Jahreskongress, die Agenda und den Ticketshop finden Sie auf http://2018.mbuf.de

Übrigens:

Mitarbeiter von mbuf Mitgliedsunternehmen können den Kongress kostenfrei besuchen. Wenn Ihr Unternehmen noch nicht Mitglied in unserer Community Microsoft Business User Forum (mbuf) ist und Sie jetzt die Tickets bezahlen müssen, dann werden Sie doch Mitglied im mbuf. Alle, die bis zum 31.10.2018 Mitglied werden, bekommen die Ticketkosten zurückerstattet!

 

By | 2018-03-26T20:22:34+02:00 Freitag, 23. März 2018|Events, Jahreskongress, Microsoft, Mitglieder, Partnernetzwerk|0 Kommentare

About the Author:

Karl Gerd „Charly“ Zimmermann ist der Geschäftsführer des Microsoft Business User Forums.