In Zeiten hoher Arbeitsbelastung Messen, Tagungen und Kongresse besuchen…?

//In Zeiten hoher Arbeitsbelastung Messen, Tagungen und Kongresse besuchen…?

In Zeiten hoher Arbeitsbelastung Messen, Tagungen und Kongresse besuchen…?

Man hört es immer wieder und bei Arbeitnehmern aus allen Branchen:
Wir haben aktuell „Land unter“ und da habe ich für so etwas keine Zeit…

so etwas“ – damit sind Messen, Tagungen und Kongresse gemeint. Also Veranstaltungen, bei denen man sich informieren und mit anderen austauschen kann. Vereinzelt hört man sogar, dass alle Weiterbildungsmaßnahmen gestrichen wurden und dem Tagesgeschäft und wichtigen Projektarbeiten zum Opfer gefallen sind. Die IT-Mitarbeiter sollen sich gefälligst nach Feierabend in ihrer Freizeit wissenstechnisch fit für die Anforderungen von morgen machen.

Sind wir da auf dem richtigen, auf einem zukunftsweisenden Weg?

Oft sind es doch die Begegnungen mit anderen IT-Professionals, mit den „Peers“, die einen in der Bewältigung der eigenen Aufgaben weiterbringen. Oft genug ist es das lockere Gespräch am Stehtisch, das einem eine andere Perspektive ermöglicht. Eine Perspektive, die man bislang nicht erkannt hatte und die neue Lösungsmöglichkeiten für die eigenen Herausforderungen offenbart.

Messen, Tagungen und Kongresse können genau das bieten!

Nehmen wir als Beispiel einmal den mbuf Jahreskongress. Da erfahren Sie in Anwenderberichten, wie andere Unternehmen gewisse Dinge gelöst haben. Da berichten kompetente Dienstleistungs- und Lösungsanbieter über Weiterentwicklungen in Softwareprodukten, über interessante Tools und deren effiziente Anwendung. Da finden Sie den direkten Kontakt zu Microsoft-Verantwortlichen und hören aus erster Hand, welche Entwicklungen in der Pipeline sind. Da können Sie sich in der eingebetteten Ausstellung unserer Sponsoren und Partner über deren Angebot informieren. Und Sie können Kontakte zu anderen IT-Professionals herstellen und pflegen.

Know-how Transfer und Networking. Von anderen lernen. Und das immer unter der großen Überschrift „Aus der Praxis – für die Praxis“.

Und die Tickets für mbuf Mitglieder sind sogar kostenfrei!
Für „noch-immer-nicht-Mitglieder“ gilt die Regel: Wird ihr Unternehmen bis zum 30.09.2017 mbuf Mitglied erstatten wir die Ticketkosten zurück.

Also. Warum sind Sie noch nicht angemeldet?

Link zu Infos rund um den mbuf Jahreskongress 2017:    http://mbuf.de/news
Unsere Kongress-Webseite mit Agenda und Anmeldemöglichkeit:   http://2017.mbuf.de
Eindrücke vom letzten mbuf Jahreskongress inkl. Interview mit Sabine Bendiek:   https://www.youtube.com/watch?v=qDDczQQAUF4

JETZT anmelden!

By | 2017-05-19T08:17:19+02:00 Donnerstag, 20. April 2017|Arbeitsgruppen|0 Kommentare

About the Author:

Karl Gerd „Charly“ Zimmermann ist der Geschäftsführer des Microsoft Business User Forums.