Jahreskongress 2014 – Daten

Jahreskongress 2014 – Daten 2017-05-19T08:17:19+02:00

Wir freuen uns über Ihr Interesse am 6. Jahreskongress des Microsoft Business User Forums! Auf dieser Seite haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu diesem IT-Event zusammengestellt.

Datum, Ort und Schwerpunkte

Der 6. Jahreskongress des Microsoft Business User Forums fand am 12. und 13. Mai 2014 im Mövenpick Airport Hotel Stuttgart statt. Der Kongress begann am 12. Mai um 13:00 Uhr und endete am 13. Mai um 17:00 Uhr. Im Rahmen der Veranstaltung fand außerdem die Mitgliederversammlung des Microsoft Business User Forums statt, bei der unter anderem das Konzept für das neue mbuf Partnernetzwerk präsentiert wurde.

Das Programm umfasste:

  • Fachvorträge von mbuf Mitgliedern und Microsoft Partnern,
  • eine Messe, auf der die teilnehmenden Microsoft Partner ihre Lösungen vorstellten,
  • Deep Dives, in denen Vortragsthemen vertieft wurden sowie
  • eine Abendveranstaltung (Montag Abend) mit Dinner und Auftritt von Frank Astor, laut SZ „Deutschlands Unternehmenskabarettist N. 1“.

Keynote Speaker des mbuf Jahreskongresses 2014 war Dr. Klaus von Rottkay, General Manager Marketing & Operations bei der Microsoft Deutschland GmbH.

Zielgruppe

Zielgruppe des jährlich stattfindenden Kongresses des Microsoft Business User Forums sind IT-Verantwortliche großer und mittelständischer Unternehmen, Behörden und Hochschulen – sowohl Mitglieder der Organisation als auch Nichtmitglieder. Nutzen Sie im kommenden Jahr die Gelegenheit, Ihre bereits bei mbuf aktiven Kollegen kennenzulernen!

Programm

Fachvorträge wurden gehalten von Mitgliedern des Microsoft Business User Forums und profilierten Microsoft Partnern.

Die archivierten Beiträge vom Kongress finden Sie hier.

Partner

Der Jahreskongress 2014 des Microsoft Business User Forums wurde unterstützt von:

Platin Partner:

Gold Partner:

Dinner Host:

Partner:

Presse

Journalisten, die Fragen zum Jahreskongress oder zu anderen Aktivitäten des Microsoft Business User Forums haben, nutzen bitte die Adresse kongress@mbuf.de.