Partnernetzwerk

Startseite/Partnernetzwerk
Partnernetzwerk 2017-05-19T08:17:17+02:00

mbuf_Partnernetzwerk_Siegel_medium

mbuf bietet mit seinem Partnernetzwerk qualifizierten Lösungs- und Dienstleistungsanbietern die Möglichkeit, sich den mbuf Mitgliedern im geschlossenen Portal zu präsentieren. Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, setzen Sie sich bitte mit dem Sekretariat in Verbindung, um weitere Informationen anzufordern, oder laden Sie das Anforderungsformular für den Vertrag hier direkt herunter.

Das mbuf Partnernetzwerk

Das Microsoft Business User Forum e. V. (mbuf) bietet mit seinem Partnernetzwerk Dienstleistungs- und Lösungsanbietern die Möglichkeit, sich den mbuf Mitgliedern im geschlossenen Portal zu präsentieren. Jedes Partnerunternehmen kann hier sich und seine Leistungen vorstellen. Darüber hinaus können Referenzprojekte und Ansprechpartner aufgeführt werden.

mbuf_Illustration_2013-05-12_T2_2358

Die Leiter und Mitglieder der mbuf Arbeitsgruppen sind an der Zusammenarbeit mit Partnern interessiert, die AG-Veranstaltungen mit relevanten Beiträgen bereichern wollen. Als Mitglied des Partnernetzwerks können Sie sich dieser attraktiven Zielgruppe in einem werbefreien Umfeld vorstellen. Im Gegenzug verpflichten Sie sich durch den Partnerkodex – welcher Bestandteil des Partner-Vertrages ist –, die Teilnahme an Veranstaltungen der mbuf Arbeitsgruppen nicht für werbliche Aktivitäten zu verwenden.

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, setzen Sie sich bitte mit dem Sekretariat in Verbindung, um weitere Informationen anzufordern, oder laden Sie das Anforderungsformular für den Partnernetzwerk-Vertrag hier direkt herunter.

Leistungen

Der Partner erhält die Möglichkeit, sich und seine Leistungen im geschlossenen Mitgliederportal und in Arbeitsgruppensitzungen des Microsoft Business User Forums e.V. zu präsentieren.

Hierzu werden folgende Möglichkeiten zur Verfügung gestellt:

1. Vorstellung im geschlossenen mbuf Mitgliederportal

Das mbuf Mitgliederportal wird als SharePoint Online Implementierung bei Microsoft gehostet. Der Partner kann in diesem Portal allgemeine Informationen und die Termine der Arbeitsgruppensitzungen einsehen.

Auf Basis einer entsprechend von mbuf gestalteten Vorlage erhält der Partner die Möglichkeit, das Unternehmen und dessen Leistungen im Portal vorzustellen. Auf dieser Seite kann er auch Termine zu Events einstellen, die exklusiv für mbuf Mitglieder veranstaltet werden.

2. Success Storys mit mbuf Mitgliedern

Sofern der Partner mit mbuf Mitgliedern erfolgreich Projekte durchgeführt hat, darf er diese Projekte in einer – von dem mbuf Mitglied zu autorisierenden – Success Story darstellen und von mbuf in das mbuf Portal einstellen lassen.

3. Teilnahme an Arbeitsgruppensitzungen

Über das mbuf Portal erhält der Partner eine Übersicht über die aktuelle Planung der Arbeitsgruppentermine mit Themenschwerpunkten. Arbeitsgruppensitzungen finden in der Regel zwei- bis viermal pro Jahr an unterschiedlichen Orten statt. Der Partner kann sich auf dieser Basis individuell mit einem AG-Leiter abstimmen, ob er an einer Arbeitsgruppensitzung (ggf. nur zeitweise) teilnehmen und auch einen kurzen Vortrag zu Themen, die in der Sitzung behandelt werden sollen, halten darf. Ein Anspruch auf Teilnahme an der Arbeitsgruppensitzung und Halten einer Präsentation besteht nicht.

mbuf_Illustration_2011-05-10_10-39-42_ra

4. Besuch des mbuf Jahreskongresses

Zum Besuch des einmal jährlich stattfindenden mbuf Jahreskongresses erhält der Partner zwei Gutscheine für den Kongress inklusive der Abendveranstaltung, sofern dieses Vertragsverhältnis zum Zeitpunkt des Jahreskongresses besteht. Weitere Karten kann der Partner gemäß der aktuellen Preisliste erwerben.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Partnernetzwerk und die Teilnahme am mbuf Jahreskongresses als Aussteller und/oder Vortragsredner Gegenstand separater Verträge sind.

5. Mit der Teilnahme am mbuf Partnernetzwerk werben

Mit der Teilnahme am mbuf Partnernetzwerk darf der Partner in seinen Publikationen in gedruckter oder elektronischer Form während der Vertragslaufzeit werben.

Mit Abschluss des Vertrages verpflichtet sich der Partner mit allen seinen Mitarbeitern und Erfüllungsgehilfen während der gesamten Vertragslaufzeit zur Einhaltung der folgenden Verhaltensregeln:

Verpflichtungen der Partner – Partnerkodex

  • Die gezielte Ansprache von mbuf Mitgliedern im Zusammenhang mit Arbeitsgruppensitzungen zu Werbe-, Marketing- und Vertriebszwecken ist untersagt.
  • Bei Präsentationen in Arbeitsgruppensitzungen ist der Schwerpunkt auf die vorzustellende Lösung zu legen.
  • Die Zusendung von Firmenpräsentationen an Mitglieder ist nur auf deren ausdrücklichen Wunsch hin zulässig.
  • Das Verteilen von Präsenten/Give Aways ist untersagt.
  • Das „breite“ Verteilen bzw. das Auslegen von Visitenkarten ist nicht gestattet. Die Ausgabe von Handouts und sonstigen Unterlagen in Arbeitsgruppensitzungen darf nur in Abstimmung mit dem Arbeitsgruppenleiter erfolgen.
  • Ein Verstoß gegen diese Regeln kann die fristlose Kündigung dieses Vertrags zur Folge haben.

Beitrag

Der Jahresbeitrag für die Teilnahme am Partnernetzwerk des Microsoft Business User Forums beträgt 1.000 € zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.