Archiv für den Monat: Juni 2021

Lesestoff für den Sommer: Unser mbuf Newsletter Juni 2021 ist online…

Der längste Tag in diesem Jahr liegt bereits hinter uns, heute befinden wir uns genau an der kalendarischen Mitte des Jahres – oder um es im aktuell wichtigen „Fußballdeutsch“ zu sagen: es ist Halbzeit. Die deutsche Fußballnationalmannschaft hat gestern Abend gegen England im Prestige-Duell, dem Fußball-Klassiker überhaupt, im weltbekannten Wembley-Stadion ihr Achtelfinalspiel verloren und muss die Heimreise antreten. Die Ära Löw findet damit auch ihr Ende.

Nun – ob Fußball wirklich die wichtigste Nebensache der Welt ist, das liegt im Auge des Betrachters. Außer Fußball (und Corona) gibt es sicherlich noch viele andere interessante Themen. Zum Beispiel der rasante digitale Wandel, der uns immer noch sowohl im Berufsleben als auch im privaten Umfeld herausfordert (und weiterhin beschäftigen wird) – mit all seinen „Nebenwirkungen“, denen wir uns u.a. auch in unserem Juni Newsletter widmen. Oder der rasante Wandel im Automotive Bereich, der ganze Branchen zu tiefgreifenden Veränderungen zwingt. Wir leben in einer sehr spannenden Zeit!

Mit unserem mbuf Newsletter Juni 2021 möchten wir Sie wieder über aktuelle Themen und Trends informieren. Auf Sie wartet viel interessanter Lesestoff…

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Fileheader – das Vorwort des Vorstandes
  • Virtueller #mbufJK21 ein voller Erfolg
  • MV2021: Vorstand entlastet, Haushaltsplan genehmigt
  • mbuf Vorstand künftig nur zu viert – Hospitant*in gesucht
  • mbuf Geschäftsstelle: Generationswechsel eingeläutet
  • NEU: Unser Dynamics CRM Stammtisch
  • DSGVO-konformer Einsatz von MS Teams – mbuf und Microsoft in guten Gesprächen
  • EINWURF: Gehen wir am Datenschutz kaputt?
  • mbuf digital lounge II/2021: „Microsoft Viva: Was ist das überhaupt? Und braucht man das?”
  • mbuf spotlight day Thema IT Security
  • mbuf ist Partner des DIGITAL FUTUREcongress virtual
  • Berichte aus den Arbeitsgruppen
  • Microsoft Azure braucht eine eigene Governance –
    ein Bericht aus unserer mbuf Arbeitsgruppe Enterprise Infrastructure
  • Erfahrungen mit der Migration auf Business Central –
    ein Bericht aus unserer mbuf Arbeitsgruppe Dynamics NAV
  • Der Cloud-Support für Dynamics 365 muss sich noch einrenken –
    ein Bericht aus unserer mbuf Arbeitsgruppe Dynamics AX
  • Impressum und Kontakt

Sie können ab sofort den Newsletter hier downloaden.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre – verbunden mit der eindringlichen Bitte, dass Sie diesen Newsletter an Berufs-Kolleg*innen in- und außerhalb Ihres Unternehmens weiterleiten. Vielleicht können wir auf diesem Wege noch mehr Menschen zu „mbuf-Fans“ machen oder sogar neue mbuf Mitglieder gewinnen. Den nächsten mbuf Newsletter erhalten Sie im August 2021.

Wir – mbuf Vorstand und Geschäftsstelle – wünschen Ihnen allen, Ihren Freunden und Familien, trotz aller Corona-Einschränkungen eine erholsame Sommer-Urlaubszeit und – vielleicht das Wichtigste in diesen Tagen – bleiben Sie gesund!

 

Sie kennen unsere mbuf Community noch nicht? Wer oder was ist mbuf?

Kennen Sie schon unser neues „AboutUs“? Nein?
Dann lernen Sie uns jetzt noch besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen

Für grundlegende Infos über das Microsoft Business User Forum e.V. – die mbuf Community – möchte ich Ihnen zudem diese beiden Links sehr ans Herz legen:

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns immer über neue Mitglieder in unserer Community…

By | 2021-06-30T15:05:34+02:00 Mittwoch, 30. Juni 2021|Arbeitsgruppen, Events, Jahreskongress, Microsoft|0 Kommentare

Windows 11 in Sicht …

Am 24. Juni hat Microsoft das neue Windows 11 Betriebssystem vorgestellt. Die Oberfläche ist „luftiger“, der Start-Button und das Startmenue sind jetzt zentral zu finden, geräteübergreifendes Arbeiten wird noch einfacher, die Bedienung erfolgt wahlweise via Keyboard/Maus oder per Touch oder über Spracheingabe, MS Teams gehört künftig zu den Windows Bestandteilen, es gibt (wieder) eine Reihe von Widgets, Android Apps lassen sich installieren und den Gamern wird echtes Xbox-Feeling versprochen.

Der Download wird vermutlich ab Dezember bereitgestellt, der Umstieg von Windows 10 zu Windows 11 soll kostenlos möglich sein.

Für Benutzer im Business Umfeld ist das stark veränderte „look & feel“ wie bei jedem größeren Umstieg eine Herausforderung. Welche Vor- und Nachteile wirklich für Business Kunden mit einem Update auf Windows 11 verbunden sind, das müssen ausgiebige Tests in den kommenden Monaten zeigen. Erst ein genauerer Blick „unter die Motorhaube“ wird zeigen, ob ein Umstieg lohnt. Und ein Umstieg ist ja auch bei weitem (noch) nicht zwingend: Windows 10 wird noch bis Ende 2025 uneingeschränkt unterstützt.

Natürlich wird Windows 11 auch ein Thema in unserer mbuf Community sein, ein Thema für viele unserer mbuf Arbeitsgruppen: Unsere Arbeitsgruppen Collaboration, Workplace, Enterprise Infrastructure, License Management und IT Security Management sind von der Thematik unmittelbar betroffen. Unsere Arbeitsgruppe CIO Kreis wird über strategische Dimensionen eines Umstieges auf Windows 11 zu diskutieren haben.

Informationen zu Windows 11 gibt es z.B. hier:

https://www.microsoft.com/en-us/windows/event

https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11-specifications

Natürlich sind erste Berichte auch in den einschlägigen IT Fachmagazinen zu finden.

 

Sie kennen unsere mbuf Community noch nicht? Wer oder was ist mbuf?

Kennen Sie schon unser neues „AboutUs“? Nein?
Dann lernen Sie uns jetzt noch besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen

Für grundlegende Infos über das Microsoft Business User Forum e.V. – die mbuf Community – möchte ich Ihnen zudem diese beiden Links sehr ans Herz legen:

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns immer über neue Mitglieder in unserer Community…

 

By | 2021-06-25T13:06:11+02:00 Freitag, 25. Juni 2021|Arbeitsgruppen, Microsoft|0 Kommentare