Events

/Events

Veranstaltungen im Herbst 2020 – interessante Informationen nicht nur für mbuf Mitglieder…

Noch immer bestimmt das Corona-Pandemieschreckgespenst unseren Alltag. Trotzdem finden Veranstaltungen statt (virtuell/online oder hybrid oder als Präsentveranstaltung), die unsere Aufmerksamkeit verdient haben. Bei all den nachfolgend genannten Events ist unsere mbuf Community mit beteiligt – oder sogar der Hauptträger der Veranstaltung.

17. September 2020
DIGITAL FUTUREcongress München

Dieser größte bayerische Digitalisierungs-Kongress für Mittelständler findet am 17.09.2020 im MOC der Messe München in den Hallen 3 und 4 statt und richtet sich mit allen wichtigen Themen rund um die Optimierung digitaler (Geschäfts-)Prozesse in mittelständischen Unternehmen an Geschäftsführer und IT-Verantwortliche. Besucher dürfen sich auf ein kompaktes Programm mit  rund 100 Ausstellern, 50 Vorträgen und vielfältigen Workshops freuen.
Für mbuf Mitglieder halten wir kostenfreie Tickets bereit!

 

29. September 2020
EASY WORLD der EASY SOFTWARE AG

Die EASY SOFTWARE AG wird ihre EASY WORLD 2020 komplett virtuell online veranstalten und auf ein großes Treffen in Mülheim an der Ruhr in diesem Jahr verzichten. Ein Programm mit über 50 Slots für Procurement-to-Pay, HR, Materialmanagement, DMS sowie Cloud Services, digitale Plattformen und Applikationen lässt den 29. September unter der Überschrift „Dive into the world of digitization“ zu einem interessanten Tag werden.

 

5. – 8. Oktober 2020
mbuf spotlight days

Unsere erste mbuf spotlight days Veranstaltung beschäftigt sich an vier Nachmittagen online/virtuell mit der ERP- und CRM-Lösungswelt  von Microsoft,  mit den verschiedenen Dynamics Lösungen on prem und in der Cloud  –  und mit den  Möglichkeiten und Herausforderungen der Transformation in die Cloud. Natürlich legen wir hierbei sehr großen Wert auf Praxisnähe!  Seien Sie sicher:  es gibt keine “Marketing-Folien-Schlacht“, sondern viele nützliche Informationen aus und für die Praxis.

Dies ist eine mbuf Veranstaltung, die wir zusammen mit Microsoft und weiteren Partnern durchführen.

 

29. & 30. Oktober 2020
Stuttgarter SharePointForum

Bereits am 24.07.2020 startete das Stuttgarter SharePointForum 2020 mit einer Webinar Serie unter dem Titel „Stuttgarter SharePointForum Fridays“. Diese Online-Websessions versprechen in Kombination mit der eigentlichen Präsenzveranstaltung am 29. und 30.10.2020 im VDI-Fortbil-dungszentrum Stuttgart, bei der sich Interessierte dann auch remote zuschalten können, im achten Jahr in Folge einen regen Austausch rund um
die Themen Share-Point, MS Teams und O365.

 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen – insbesondere auch Links zur jeweiligen Agenda und Hinweise auf den Ticketverkauf – finden Sie in unserem letzten mbuf Newsletter. Schauen Sie doch da mal rein… Dort gibt es weitere hoch interessante Themen. Zum Beispiel ein Interview und eine Buchempfehlung samt Verlosung zum Thema Führung.

Auch unsere mbuf Arbeitsgruppen tagen virtuell in den kommenden Wochen und Monaten. Und es gibt verschiedene Webcasts, die wir zusammen mit unseren Partnern im mbuf Partnernetzwerk durchführen. Bei all diesen Aktivitäten kann man auch mal als Gast „reinschnuppern“ – nutzen Sie unser Kontaktformular. Das ist doch ein Angebot, oder…?

Apropos Angebot: Kennen Sie schon unser neues „AboutUs“? Nein?
Dann lernen Sie uns besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen

Sehr gerne dürfen Sie dieses „AboutUs“ auch an andere IT-Professionals weiterleiten oder in den sozialen Medien teilen. Ein wenig Werbung tut uns immer gut und wir freuen uns sehr über neue Mitglieder, die unsere Community mit ihren Erfahrungen, ihrem Wissen und ihren Ideen bereichern.

Und falls Sie jetzt Mitglied in unserer mbuf Community werden möchten, dann können Sie jetzt dabei über 25% Beitrag sparen! Nutzen Sie unsere „Wachstumsinitiative 2020“ und werden Sie JETZT Mitglied im Microsoft Business User Forum. Informationen zu dieser Aktion finden Sie in unserem Juni Newsletter.

 

 

 

 

By | 2020-09-04T12:14:31+02:00 Freitag, 4. September 2020|Arbeitsgruppen, Events|0 Kommentare

Virtuelle Stammtische, Webcasts, mehr los auf MS Teams… – mbuf mit verstärkten online Aktivitäten

Manchmal führen äußere Zwänge zu erstaunlichen und gewinnbringenden Veränderungen. Genau das beobachten wir derzeit in unserer mbuf Community.

Hat man anfangs die Einschränkungen durch Corona Covid-19 als durchweg negativ und störend empfunden, hört man inzwischen erste Stimmen, die sagen „ohne Covid-19 wären wir in Sachen online Aktivitäten noch lange nicht so weit…“.

Die meisten unserer derzeit 13 Arbeitsgruppen haben sich – mit Unterstützung unserer Geschäftsstelle – inzwischen auf unserer MS Teams Plattform eingerichtet und haben die Aktivitäten aus dem alten SharePoint „mbuf Portal“ in diese neue Umgebung verlagert. Und wir beobachten eine sehr deutliche Zunahme der Aktivitäten. Das ist sehr erfreulich.

Gern genutzt wird MS Teams auch für virtuelle Stammtische der Arbeitsgruppen. Der regelmäßige eher wenig formale Austausch unter den Mitgliedern der Arbeitsgruppen fördert den Community-Gedanken und bringt auch Themen auf den Tisch, die bei den kommenden AG-Treffen vertiefend diskutiert werden können. Das positive Feedback in den sozialen Medien (z.B. hier) zeigt uns, dass wir da auf einem guten Weg sind.

Virtuelle Plattformen können natürlich den persönlichen Austausch „face-to-face“ nicht ersetzen. Das ist auch nicht gewünscht. Aber wir sehen in den verstärkten online Aktivitäten eine sinnvolle und gewinnbringende Ergänzung unseres Angebotes. Genau wie die regelmäßigen Webcasts unserer Partner im mbuf Partnernetzwerk zum Informationsaustausch beitragen.

Apropos Angebot: Kennen Sie schon unser neues „AboutUs“? Nein? Dann lernen Sie uns besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen

Sehr gerne dürfen Sie dieses „AboutUs“ auch an andere IT-Professionals weiterleiten oder in den sozialen Medien teilen. Ein wenig Werbung tut uns immer gut und wir freuen uns sehr über neue Mitglieder, die unsere Community mit ihren Erfahrungen, ihrem Wissen und ihren Ideen bereichern.

Und falls Sie jetzt Mitglied in unserer mbuf Community werden möchten, dann können Sie jetzt dabei über 25% Beitrag sparen! Nutzen Sie unsere „Wachstumsinitiative 2020“ und werden Sie JETZT Mitglied im Microsoft Business User Forum. Informationen zu dieser Aktion finden Sie in unserem Juli Newsletter.

By | 2020-08-04T12:10:54+02:00 Dienstag, 4. August 2020|Arbeitsgruppen, Events, Social Media|0 Kommentare

„Nie war er so wertvoll wie heute“ – das kennen Sie doch, oder?

Nie war er so wertvoll wie heute“, mit diesem Slogan wurde schon seit 1925 für viele Jahrzehnte für ein frei verkäufliches Arzneimittel auf Melissengeist-Basis geworben.

Was für dieses Produkt gilt, das trifft auch auf den intensiven Informationsaustausch zwischen IT-Entscheidern und IT-Verantwortlichen zu: Nie war er so wertvoll wie heute!

Die fortschreitende Digitalisierung, die Energiewende und ein neues ökologisches Verständnis und nicht zuletzt Corona Covid-19 mit den einhergehenden Veränderungen in der Arbeitswelt führen zu einem dramatischen Wandel in den Unternehmen. Und das in einer nie gekannten Geschwindigkeit.

„Das Rad nicht immer neu erfinden – von anderen lernen…“, das ist eine der drei Säulen, auf denen die erfolgreiche Arbeit unserer mbuf Community ruht. In derzeit 13 Arbeitsgruppen tauscht man sich aus – bei Präsenzmeetings in unseren Mitgliedsfirmen, in virtuellen online Arbeitsgruppen-Treffen oder auf unserer MS Teams basierten Collaboration Plattform.

Das Microsoft Business User Forum – kurz: mbuf – ist eine als Verein organisierte Community, also keine Veranstaltung, wie viele immer noch meinen. Der mbuf Jahreskongress ist unser großes, zentrales Treffen, das einmal im Jahr all unsere Mitglieder und auch IT-Professionals aus Firmen, die noch nicht Mitglied im mbuf sind, zusammenbringt. Merken Sie sich schon jetzt den 18. & 19. Mai 2021 für den #mbufJK21 vor.  Hier finden Sie noch einmal zusammengefasst, warum es mbuf gibt und wie wir arbeiten.

In diesen Zeiten gewinnt, wer effiziente Allianzen schmiedet und sich einen Informationsvorsprung erarbeitet. Nie war der Austausch von Informationen so wertvoll wie heute!

Übrigens: Sie können jetzt Mitglied in unserer mbuf Community werden und dabei über 25% Beitrag sparen! Nutzen Sie unsere „Wachstumsinitiative 2020“ und werden Sie JETZT Mitglied im Microsoft Business User Forum. Informationen zu dieser Aktion finden Sie in unserem Juli Newsletter.

Kennen Sie schon unser neues „AboutUs“? Nein? Das kann helfen, wenn Sie unsere mbuf Community auch Ihren Berufskollegen empfehlen möchten. Jetzt gleich mal reinschauen

By | 2020-07-23T10:31:58+02:00 Donnerstag, 23. Juli 2020|Arbeitsgruppen, Events, Jahreskongress, Mitglieder|0 Kommentare

Viele Neuigkeiten für Sie: der mbuf Newsletter Juni 2020 ist online…

Alle zwei Monate berichten wir in unserem mbuf Newsletter über Themen rund um das Microsoft Lösungsportfolio, über unsere mbuf Community, über unsere mbuf Partner und über anstehende oder gerade beendete Veranstaltungen. Wir haben jetzt eine neue Ausgabe unseres Newsletters für Sie…

Unser mbuf Newsletter wird nicht auf der Straße verkauft – Sie können Ihn ab sofort hier downloaden.
(Dank an  Austrian National Library on Unsplash  für dieses schöne Foto)

Es ist Ende Juni. Wir befinden uns kurz vor den Sommerferien, kurz vor der Reisezeit. Vieles wird in diesem Jahr anders sein. Viele von Ihnen werden – aus eigenem Antrieb oder erzwungenermaßen – die Urlaubsplanung noch einmal überarbeitet haben und vielleicht entdecken, dass auch Deutschland und die umliegenden Nachbarländer schöne Reiseziele aufzuweisen haben.

Kurz vor dem Urlaub haben wir für Sie noch eine ganz besondere Lektüre. Unser aktueller mbuf Newsletter ist erschienen und er markiert in mancherlei Hinsicht einen Neubeginn. Wir befinden uns in spannenden Zeiten…

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters lesen Sie:

  • File Header – das Vorwort des Vorstandssprechers
  • Mitgliederversammlung 2020 – erstmals online
  • mbuf: Neuer Vorstand gewählt
  • Auf neuen Wegen: mbuf vor Neuausrichtung
  • Save-the-Date: #mbufJK21 im Mai in Karlsruhe
  • Community neu gedacht: Erster virtueller Stammtisch
  • AG Enterprise Infrastructure mit neuem Anlauf
  • Wachstumsinitiative 2020 – jetzt einsteigen…
  • Impressum und Kontakt

Sie können ab sofort den Newsletter hier downloaden.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre – verbunden mit der eindringlichen Bitte, dass Sie diesen Newsletter an Berufs-Kollegen*innen in- und außerhalb Ihres Unternehmens weiterleiten. Vielleicht können wir auf diesem Wege noch mehr Menschen zu „mbuf-Fans“ machen oder sogar neue mbuf Mitglieder gewinnen.

Kennen Sie übrigens schon unser neues „AboutUs“? Nein? Das kann helfen, wenn Sie unsere mbuf Community Ihren Berufskollegen empfehlen möchten. Jetzt gleich mal reinschauen

Wir wünschen Ihnen allen, Ihren Freunden und Familien, eine entspannte Sommer- und Ferienzeit. Genießen Sie die Zeit und – vielleicht das Wichtigste in diesen Tagen – bleiben Sie gesund! Den nächsten mbuf Newsletter gibt es dann Ende August.

Marc Alvarado Bruns ist neuer Vorstandssprecher – erste mbuf online Mitgliederversammlung verlief problemlos

Am vergangenen Mittwoch (17.06.2020) fand die erste online Mitgliederversammlung des Microsoft Business User Forum e.V. statt. Durch die Corona Covid-19 bedingten Einschränkungen konnte die üblicherweise in den mbuf Jahreskongress eingebettete Mitgliederversammlung nur virtuell stattfinden. Und das klappte hervorragend ohne jegliche Probleme.

Foto: mbuf AG-Leiter Marc Alvarado BrunsAuf der Tagesordnung standen unter anderem turnusgemäß Vorstandswahlen. Wie schon berichtet konnte dabei Ralph Alkemade, der bisherige Vorstandssprecher der IT-Entscheider Community, nach 12 Jahren im Vorstand nicht wiedergewählt werden.

Neuer Vorstandssprecher ist das langjährige Vorstandsmitglied Marc Alvarado Bruns, seit August 2015 als CIO für die Blumenbecker Gruppe tätig (Holding: B+M Blumenbecker GmbH, Beckum). Wiedergewählt wurden ebenfalls Stefan Busch (Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe), der weiterhin für die Finanzen zuständig sein wird, und Detlev Mages (KONRAD KLEINER GmbH). Neu hinzugekommen sind Jens Hittmeyer (KWS SAAT SE & Co. KGaA) und Christian Maier (LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG).

In seinem Bericht für das Geschäftsjahr 2019 ging Ralph Alkemade unter anderem auf die Refokussierung und Neuausrichtung der mbuf Community ein. Künftig soll deutlich mehr dafür getan werden, dass mbuf im Kreis der IT-Entscheider bekannter wird und die Community weiter wächst. Und man möchte noch deutlicher die Anliegen des deutschen Mittelstandes bei Microsoft adressieren. Hierzu gibt es intensive Gespräche mit anderen Entscheider Communities und eine Initiative zur Einbindung der Microsoft MVP’s (engl. Most Valuable Professional „Höchstgeschätzter Experte“, eine von Microsoft vergebene Auszeichnung).

Dazu passt, dass eine stabile finanzielle Basis es erlaubt, die Geschäftsstelle personell zu verstärken. Mehr Details zu diesem Jobangebot auch hier.

Die mbuf Community befindet sich auf einem guten Weg in eine sichere Zukunft, der neu zusammengesetzte Vorstand wird weitere Impulse setzen, ins Auge gefasste Allianzen und eine steigende Zahl von Mitgliedsunternehmen werden mbuf weiter stärken.

Kennen Sie übrigens schon unser neues „AboutUs“? Nein? Dann lernen Sie uns besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen

By | 2020-06-18T11:44:54+02:00 Donnerstag, 18. Juni 2020|Events, Jahreskongress, Kooperationen, Vorstand|0 Kommentare

mbuf Mitgliederversammlung 2020 findet online statt…

Jeder Verein – und auch mbuf ist ja ein Verein – hat in seiner Satzung verankert, dass es einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) geben muss. Wir als Microsoft Business User Forum e.V. standen vor der Herausforderung, in Zeiten von Corona Covid-19 und den damit einhergehenden Versammlungsverboten und Kontakteinschränkungen eine Lösung zu finden, die einerseits satzungsrechtlich „sauber“ und andererseits mit keinerlei gesundheitlichen Risiken verbunden ist.

Deshalb führen wir – wie auch im mbuf Newsletter April 2020 schon berichtet – die Mitgliederversammlung in diesem Jahr online durch.

Die Mitgliederversammlung findet am 17.06.2020 um 16:30 Uhr statt.

Die Einladung zur Mitgliederversammlung wurde allen stimmberechtigten Hauptansprechaprtnern in unseren Mitgliedsunternehmen am 14. Mai per Mail zugestellt. Am 5. Juni wurden per Mail ergänzende Informationen versendet.

Eine solche virtuelle Mitgliederversammlung ist für uns Neuland. Aber wir sind gut vorbereitet, haben die technischen Möglichkeiten schon testen können und wir setzen für die Abstimmungen und die anstehenden Vorstandswahlen ein spezielles Tool ein, das eine rechtskonforme, geheime Wahl sicherstellt.

Über die Mitgliederversammlung und die Ergebnisse der Vorstandswahlen werden wir Sie im mbuf Newsletter Juni 2020 informieren.

Kennen Sie übrigens schon unser neues „AboutUs“? Nein? Dann lernen Sie uns besser kennen. Jetzt gleich mal reinschauen
Sehr gerne dürfen Sie dieses „AboutUs“ auch an andere IT-Professionals weiterleiten oder in den sozialen Medien teilen. Ein wenig Werbung tut uns immer gut und wir freuen uns sehr über neue Mitglieder, die unsere Community mit ihren Erfahrungen, ihrem Wissen und ihren Idee bereichern.

By | 2020-06-05T14:22:46+02:00 Freitag, 5. Juni 2020|Events, Microsoft, Mitglieder, Vorstand|0 Kommentare

mbuf ist Aussteller auf dem DIGITAL FUTUREcongress virtual

Virtueller Kongress?   Virtuelle Messe?
Ja – in Zeiten von Corona Covid-19 werden auch solche Veranstaltungen virtuell… Und mbuf ist dabei!

Unsere mbuf Community präsentiert sich zum ersten Mal auf einer solchen virtuellen Veranstaltung. Es hat großen Spaß gemacht, unseren Stand dort aufzubauen – natürlich virtuell und online. Einen Counter aufbauen, das Standpersonal platzieren, Medien wie z.B. unseren mbuf Info-Film einbinden, schnell noch ein RollUp, ein paar Möbel und ein paar Pflanzen dazu. Ach ja, der Prospektständer darf ja auch nicht fehlen… Und dann sieht das ganze so aus:

Die interaktiven Elemente können Sie erleben, wenn Sie ein Ticket buchen und die Veranstaltung besuchen. Das 3-Tages-Ticket gibt es schon für weniger als 20 Euro! Und es lohnt sich: interessante Vorträge auf 5 Bühnen, zahlreiche Aussteller in 5 Themenhallen (uns finden Sie in Halle 3).

Am Dienstag, 26.05. geht es los – schauen Sie doch mal vorbei…

Alle Infos und natürlich auch die Tickets erhalten Sie hier:  https://www.digital-futurecongress.de/index.php/de/virtuell

By | 2020-05-25T16:50:30+02:00 Montag, 25. Mai 2020|CIO Kreis, Events|0 Kommentare

Der mbuf Newsletter April ist online…

Alle 2 Monate gibt es von uns einen aktuellen Newsletter. Das sind Sie inzwischen so gewohnt und das soll sich auch in Zeiten von Corona Covid-19 nicht ändern. Schlimm genug, dass man auf so viele andere liebgewonnene Dinge verzichten muss…

Was gibt es bei mbuf, den mbuf Freunden und Partnern Neues?

Natürlich spielt auch bei uns das Thema Corona Covid-19 ein Rolle. Wir wollen darüber berichten, wie unsere Community mit den Kontakteinschränkungen klar kommt. Wie kann „Community“ funktionieren, wenn man sich nicht mehr in den mbuf Arbeitsgruppen treffen kann?

Und wie setzt man eine mbuf Mitgliederversammlung auf, auf die man aus Satzungsgründen nicht verzichten kann? Und dann stehen ja da auch noch Vorstandswahlen an…

Das Schlagwort heißt „virtuell„. Arbeitsgruppentreffen werden virtuell, die Mitgliederversammlung wird virtuell und mbuf beteiligt sich zum ersten mal aktiv an einem dreitägigen virtuellen Kongress. Spannende Zeiten!

Wir nehmen Sie mit in diese Welt des (noch) Unbekannten, lassen Sie hinter die Kulissen schauen.
Hier können Sie den mbuf Newsletter April 2020 herunterladen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns auch über Ihre Rückmeldungen.

Kennen Sie übrigens schon unser neues „AboutUs“? Nein? Dann jetzt gleich mal reinschauen