mbuf intern

/mbuf intern

mbuf beim Microsoft System Management Summit in Frankfurt

Der mittlerweile 6. Microsoft System Management Summit (SMS) – bei dem die neuen System Center 2012 Produkte im Vordergrund standen – bot den teilnehmenden IT-Profis technische und betriebswirtschaftliche Erläuterungen und Praxisbeispiele, mit denen sie Arbeit effizienter gestalten und sich auf die Herausforderungen des Rechenzentrums von morgen vorbereiten können.

Neben erfahrenen Microsoft-Experten, die Wissen aus erster Hand vermitteln, standen den Teilnehmern führende Technologiepartner mit ihrer Expertise für Rechenzentrumslösungen zur Verfügung.

Das Microsoft Business User Forum e. V. war mit einem eigenen Stand beim SMS vertreten. Geschäftsführer Thomas Hemmerling-Böhmer stand hier interessierten Besuchern auf dem mbuf Stand für persönliche Gespräche zur Verfügung.

By | 2016-09-23T16:50:12+02:00 Mittwoch, 9. Mai 2012|Events, mbuf intern|0 Kommentare

mbuf auf XING

München, 1. Januar 2009 – Auch auf der Business-Plattform XING ist mbuf mit einem eigenen Bereich vertreten. Hier können alle Anliegen in Bezug auf die Zusammenarbeit mit MS von Mitgliedern und Nichtmitgliedern gleichermaßen diskutiert werden.

Die Gruppe steht allen Interessierten offen.

By | 2016-09-23T16:50:39+02:00 Dienstag, 20. Januar 2009|mbuf intern, Social Media|0 Kommentare

Microsoft Business User Forum wählt neuen Vorstand

München, 11. Juni 2008 – Im Rahmen seiner diesjährigen Mitgliederversammlung hat das Microsoft Business User Forum e.V. (mbuf) einen neuen Vorstand gewählt. Ralph Alkemade, Andreas Stihl AG & Co. KG, Mathias Staiger, Trumpf GmbH + Co. KG, Helmut Claß, Festo AG & Co. KG, Bernd Sengpiehl, Theo Förch GmbH & Co. KG sind neu gewählte Mitglieder im Vorstand, Thomas Hemmerling-Böhmer, Karl-Storz GmbH & Co. KG setzt seine Vorstandstätigkeit fort. Hemmerling-Böhmer wurde in der konstituierenden Sitzung des neuen Vorstands zum Vorstandssprecher gewählt.

(mehr …)

By | 2016-09-23T16:50:40+02:00 Mittwoch, 11. Juni 2008|mbuf intern|0 Kommentare