Abendveranstaltung am mbuf Jahreskongress 2016: Die Zukunft wird greifbar

Startseite/Jahreskongress/Abendveranstaltung am mbuf Jahreskongress 2016: Die Zukunft wird greifbar

Abendveranstaltung am mbuf Jahreskongress 2016: Die Zukunft wird greifbar

Für viele Teilnehmer ist dies ein Highlight jedes Jahreskongresses: Das 4-Gänge-Menü und der Auftritt eines bekannten Gastredners.

In diesem Jahr wird es etwas weniger humoristisch – aber dafür umso spannender und interessanter. Wir konnten als Gastredner mit Sven Gábor Jánszky einen der führenden Zukunftsforscher für uns gewinnen.

Sven Gábor Jánszky ist nicht nur durch seine Bücher mit Titeln wie „2025 – So arbeiten wir in der Zukunft“ oder „Rulebreaker – Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“ aufgefallen, sondern auch durch hochinteressante Vorträge und Interviews, die uns mit vielen Beispielen in die wahrscheinliche Zukunft der Menschheit Einblick nehmen lassen.

Der Zukunftsforscher ist studierter Journalist und hat mehr als zehn Jahre in leitenden Funktionen bei öffentlich-rechtlichen Sendern gearbeitet. Er lehrte an verschiedenen Universitäten und ist heute unter anderem Dozent im internationalen Masterstudiengang „Leadership“an der Karlshochschule International University sowie am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig. Daneben ist Jánszky Präsident des Verwaltungsrates der 2b AHEAD ThinkTank AG in St. Gallen, Aufsichtsrat der Karlshochschule International University, Mitglied des Unternehmensbeirats der Management Circle AG, geschäftsführender Gesellschafter der MDKK Mitteldeutsche Kommunikations- und Kongressgesellschaft in Leipzig und Kopf der Rulebreaker-Agentur, der ersten deutschen Spezialagentur für disruptive Innovationen.

Freuen wir uns auf einen schönen Abend mit spannenden Einsichten!

By | 2016-09-23T16:49:45+02:00 Samstag, 5. März 2016|Jahreskongress|0 Kommentare

About the Author:

Die Redaktion betreut die Website des Microsoft Business User Forums. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.