Lizenzfragen im Fokus: Nicht nur „Smart Licensing“ sorgt für Ärger in den Unternehmen…

/, Lizenzen/Lizenzfragen im Fokus: Nicht nur „Smart Licensing“ sorgt für Ärger in den Unternehmen…

Lizenzfragen im Fokus: Nicht nur „Smart Licensing“ sorgt für Ärger in den Unternehmen…

Die Arbeitsgruppen unserer mbuf Community sind auch in diesen Corona-Zeiten aktiv. Dank der technischen Möglichkeiten ermöglichen virtuelle Treffen einen ähnlich intensiven Austausch wie er sonst nur bei den üblichen Präsenztreffen der AG’s erlebbar ist.

Das neue „Smart Licensing“ stand im Fokus des letzten virtuellen Treffes der mbuf AG License Management – und man stellte schnell fest, dass diese Form der Lizensierung für die Unternehmen gar nicht smart ist. Aber es gibt auch andere „Aufreger“…

Hier lesen Sie einen Bericht des IT-Fachjournalisten Jürgen Frisch über dieses Treffen.

Sie interessieren sich für eine Mitarbeit in den Arbeitsgruppen unserer mbuf Community?
Wie wir so ticken lesen Sie hier. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie…

Übrigens: JETZT noch als Mitglied alle Vorteile unserer Community nutzen und erst für das Jahr 2021 Beitrag zahlen!

By | 2020-11-20T14:36:05+01:00 Montag, 9. November 2020|Arbeitsgruppen, Lizenzen|0 Kommentare

About the Author:

Karl Gerd „Charly“ Zimmermann ist der Geschäftsführer des Microsoft Business User Forums.